OVE neues ETSI-Vollmitglied

Der Österreichische Verband für Elektrotechnik (OVE) ist seit Ende November 2016 Vollmitglied des European Telecommunications Standards Institute (ETSI).

Simon Hicks (li.), Vorsitzender der ETSI-Generalversammlung, überreicht Dipl.-Ing. Christian Gabriel, Leiter des Bereichs Normung im OVE, das ETSI-Mitgliedschaftsdekret © Foto: ETSI

Simon Hicks (li.), Vorsitzender der ETSI-Generalversammlung, überreicht Christian Gabriel, Leiter des Bereichs Normung im OVE, das ETSI-Mitgliedschaftsdekret © Foto: ETSI

Im Zuge der 68. Generalversammlung von ETSI, die am 29. und 30. November 2016 in Sophia Antipolis, Frankreich, stattfand, wurde der OVE als neues Vollmitglied der europäischen Organisation für Telekommunikationsnormen aufgenommen.

Schon bisher war der OVE als National Standards Organisation (NSO) von ETSI für die nationalen Einspruchs- und Übernahmeverfahren von Europäischen Normen im Bereich der Telekommunikation zuständig.

Mit der nunmehrigen Vollmitgliedschaft erleichtert der OVE seinen Mitgliedern den Zugang zu den Sitzungen der technischen Komitees von ETSI und verbessert den Zugriff auf alle technischen Dokumente beginnend mit dem Entwurfsstadium. Dies kann der österreichischen Wirtschaft und Industrie im Bereich IKT durchaus einen wettbewerbsrelevanten Informationsvorsprung verschaffen.

ETSI, das Europäische Institut für Telekommunikationsnormen, erarbeitet weltweit gültige Normen für Informations- und Kommunikationstechnologien, die im Zusammenhang mit Technologie-Trends, wie zum Beispiel Cyber Security, Industrie 4.0, Internet der Dinge oder Cloud Computing, eine wesentliche Rolle spielen.

ETSI ist eine gemeinnützige Organisation mit mehr als 800 Mitgliedsorganisationen aus 66 Ländern von allen fünf Kontinenten und von der Europäischen Union als Europäische Normungsorganisation anerkannt. Zu den ETSI-Mitgliedern gehören weltweit führende Unternehmen und Organisationen im Bereich Forschung und Entwicklung.

Christian Pleschberger

Freier Redakteur, zertifizierter Technischer Redakteur bei satz KONTOR
DI Christian Pleschberger ist Absolvent der Universität für Bodenkultur, Freier Redakteur und zertifizierter Technischer Redakteur

Letzte Artikel von Christian Pleschberger (Alle anzeigen)

Post Your Thoughts

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.